MANUELLE LYMPHDRAINAGE

Gesicht – Hals – Dekoletté

Um von der Manuellen Lymphdrainage den Bogen zur Kosmetik zu spannen, sollte man sich vorab die Frage stellen: Hat Kosmetik eine Aufgabe? Die Antwort lautet: Ja. Pflegen, gesund erhalten und Hautzustände verbessern.

 

 

Problem – Sensible Haut

·Allergien

·Rötungen

·Beanspruchungen

 

 

Lösung – Manuelle Lymphdrainage

 

Durch die Anwendung der Manuellen Lymphdrainage bieten wir Ihnen eine medizinisch anerkannte Methode nutzbringend in die kosmetische Behandlung mit anzuwenden.

 

Wirkung / Nutzen

·               Die Lymphgefäße arbeiten schneller. Die Gewebsflüssigkeit wird schneller abtransportiert und im Gewebe befindet sich kein angestautes Wasser mehr.

·               Es findet eine erhöhte Drainage statt, da das Lymphgefäßsystem ein Drainagesystem ist.

·               Im Gewebswasser befinden sich oft Fremdkörper (z.B. Staub), potentielle Krankheitserreger und Stoffwechselendprodukte. Diese werden über die Lymphgefäße abtransportiert. Der Transport von Sauerstoff und Nährstoffen zur Zelle kann ungehindert und daher schneller erfolgen, ist also verbessert. Die Zelle wird optimal versorgt.

·               Stoffwechselendprodukte gelangen umgekehrt schneller zur Lymphkapillare und werden abtransportiert. Das Gewebe ist „gereinigt“ und die dort ablaufenden Prozesse funktionieren optimaler.

·               Über die Lymphgefäße gelangen alle Transportgüter zum Lymphknoten. Dort befinden sich Zellen der Immunabwehr, die Lymphozyten. Diese Lymphozyten befinden sich jedoch nicht nur in den Lymphknoten, sondern überall im Blut und sind Bestandteil der Leukozyten (weiße Blutkörperchen). Sie bauen die unerwünschten Partikel, Stoffwechselendprodukte oder Krankheitserreger ab oder leiten eine Immunabwehr ein.

·               Das Lymphsystem gehört zum Immunsystem. Manuelle Lymphdrainage wirkt positiv auf das Immunsystem. Man kann sagen, dass es gestärkt wird.

·               Die Manuelle Lymphdrainage erfolgt durch rhythmische, sanfte Berührung bei der Griffabfolge.

·               Das wirkt beruhigend und fördert den Stressabbau.

 

Manuelle Lymphdrainage – Einsatzbereiche in der Kosmetik

·         stärkt das Immunsystem

·         beruhigt den Parasympathikus

·         bei Neigung zu Wasseransammlung (Tränensäcke)

·         bei sensibler Haut (Allergien, Rötungen, Beanspruchungen etc.)

·         bei unreiner Haut

 

Die Manuelle Lymphdrainage ersetzt keinen Arztbesuch und wird nicht bei pathologischem Befund angewandt.

 

Behandlungsablauf

Behandlung A)

·                Reinigen und tonisieren von Gesicht, Hals und Dekoletté

·                Wirkstoffbehandlung

·                Manuelle Lymphdrainage von Gesicht, Hals und Dekoletté

·                Abschlusspflege

 

Behandlung B)

·               Manuelle Lymphdrainage von Gesicht, Hals und Dekoletté

 

 

Genießen Sie die Entspannung zur Erholung Ihres Allgemeinzustandes !!

 

Auf Wunsch auch intensivere Behandlung einzelner Partien, z.B. bei geschwollenen Augen / Tränensäcke.

 

Verwöhndauer    A) ca. 60 Min. / 32,- € 

                                 B) ca. 40 Min. / 25,- €