Heilkräuter-Gesichtsbehandlung

für ein ausgeglichenes Hautbild

inkl. Kräuter-Rückenpackung und Kräuter-Augenpad

 

Behandlungsablauf

Reinigung, Gesichtsdampfbad mit Lindenblüten (auf Wunsch nur mit Kompresse), Peeling, sanftes Ausreinigen der Haut, Augenbrauenkorrektur, Wirkstoffbehandlung, Systemmassage Gesicht Hals Nacken Dekoletté mit Schisandra, Masken speziell für die ölige T-Zone und die trockene U-Zone, Kräuter-Augenpflege, Hand-/Armmassage, Augenmassage, Abschlusspflege

 

Verwöhndauer ca. 90 Min. / nur 49,90 €

Sommerangebot

Genießen Sie die Kräutervital-Systempflege für alle Hauttypen, mit neuer Beautyformel für die Gesundheit und Schönheit Ihrer Haut.

Erhalten Sie gratis zu jeder Behandlung: 1 Kräuter-Rückenpackung* sowie 1 Reinigungsprodukt zum kennenlernen.

*Solange der Vorrat reicht.

 

Infos zur Kräuter-Rückenpackung:

Die Heupackungen enthalten über 60 verschieden Wiesenkräuter und -gräser, welche im bayrischen Alpenvorland angebaut werden. Die Gräser und Kräuter sind naturbelassen und werden schonend durch Warmluft getrocknet. Sie enthalten u. a. ätherische Öle, Gerbstoffe, Milchsäure sowie die Vitamine A, D und E.

Der typisch würzig aromatische Duft wirkt wohltuend über das limbische System in unserem Gehirn.

 

Die Charlotte Meentzen Kräuterformel bietet durch die einzigartige Synergie dreier traditioneller Heilpflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau ein faszinierendes Wirkspektrum, welches seine Kraft in allen Kräutervital-Pflegecremes entfaltet. Von der Heilpflanze werden nur die Pflanzenteile mit dem höchsten Anteil an wirksamen Inhaltsstoffen für die Herstellung des Kräuterelexiers verwendet: das Kraut des Frauenmantels, die Blätter des Ackerschachtelhalms und die Blüten der Königskerze. Erst das Zusammenspiel aller Zutaten macht die besondere Qualität und Wirkung des Extraktes aus.

FRAUENMANTEL

Ein gerbsäurereiches Heilkraut, das in der Naturheilkunde vor allem zum Wohle der Frauen eingesetzt wird. Die zusammenziehende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung wird auch in der Hautpflege geschätzt.

KÖNIGSKERZE

Die reizlindernden und beruhigenden Schleimstoffe der Königskerze werden seit jeher zur Pflege der Haut eingesetzt. Rötungen und Irritationen werden gelindert und das Hautbild beruhigt. Bereits Hippokrates schwor auf die Pflanze, um die Haut zu behandeln.

ACKERSCHACHTELHALM

Schachtelhalm ist als Heilmittel seit der Antike bekannt. Die enthaltene Kieselsäure wirkt zellstabilisierend, stärkt das Bindegewebe und fördert den Zellstoffwechsel. Die Haut wird gefestigt und Entzündungen wird entgegengewirkt.